wandleuchten pin slide 01
wandleuchten pin slide 02
wandleuchten pin slide 03
wandleuchten pin slide 04
wandleuchten pin slide 05
wandleuchten pin slide 06
wandleuchten pin slide 07
wandleuchten pin slide 08
Die

Wandleuchten PIN

sind ein Entwurf des japanischen Designers Ichiro Iwasaki. Diese Kollektion zeichnet sich dadurch aus, dass sie nicht nur eine indirekte Raumbeleuchtung schaffen, sondern auch für perfektes Leselicht sorgen kann. Daher kann sie sowohl in Räumen installiert werden, in denen Leselicht benötigt wird, als auch in Durchgangsbereichen, wo durch die Verwendung mehrerer Wandleuchten indirekte Lichtquellen miteinander kombiniert werden können und so den Effekt einer Wandmalerei erzielen.
Vibia bietet insgesamt sieben verschiedene Ausfertigungen für die Wandleuchten dieser Kollektion an. Als Lichtquelle werden jeweils LED-Leuchtmittel benutzt und der Kunde kann unter den vier Farbtönen schwarz, weiß, creme und grün wählen.

Design von

Ichiro Iwasaki

Ichiro Iwasaki

Netzwerke


Wird geladen...

Design Concepts

Wandzeichnungen

Stories


Avantgardebeleuchtung: Vibia lässt Hotelzimmer erstrahlen

Avantgardebeleuchtung: Vibia lässt Hotelzimmer erstrahlen

Die Zimmer der exklusivsten Hotels sind nahezu wie eine Weihstätte, da sich den Gästen die Möglichkeit für Schlaf und Erholung in Räumlichkeiten bietet, die sich durch die Schönheit ihrer Dekoration auszeichnen. Die Beleuchtung unterstreicht dabei[...]

Mehr erfahren


Frischer, zeitgemäßer Look für ein römisches Penthouse

Frischer, zeitgemäßer Look für ein römisches Penthouse

Das Penthouse befindet sich in einem Jahrhunderte alten Gebäude nahe der Piazza Navona und bietet einen atemberaubenden Blick über die Dächer Roms; die beeindruckende Renovierung wurde vom Architekturbüro Carola Vannini ausgeführt.   Photographer: Stefano Pedretti[...]

Mehr erfahren


Instagram: Vibias neueste Loves

Instagram: Vibias neueste Loves

Unsere Wandleuchte PIN, ein Entwurf von Ichiro Iwasaki, gleichzeitig abstrakte Wall Art, zeichnet sich durch eine geometrische Anordnung schlanker Linien aus, die von einer markanten, runden Basis ausgehen. Визуализация гостиной в ЖК “Art Residence". Render[...]

Mehr erfahren


Emma auf der IMM Cologne

Emma auf der IMM Cologne

Als Innenarchitektin mit Büro in London habe ich zwei wichtige Design-Ausstellungen auf meinem Terminkalender, nämlich Mitte Januar die IMM in Köln und etwas später im Jahr den Salone del Mobile in Mailand, der normalerweise in[...]

Mehr erfahren


Q&A Mit Ichiro Iwasaki

Q&A Mit Ichiro Iwasaki

Ichiro Iwasaka ist Direktor des nach ihm benannten Designbüros in Tokio, das ganz unterschiedliche Produkte für internationale Kunden kreiert, angefangen bei Haushaltsgegenständen über elektronische Geräte bis hin zu Möbeln und Beleuchtungsanlagen. Iwasaka wurde mit zahlreichen[...]

Mehr erfahren

Avantgardebeleuchtung: Vibia lässt Hotelzimmer erstrahlen

Avantgardebeleuchtung: Vibia lässt Hotelzimmer erstrahlen

Die Zimmer der exklusivsten Hotels sind nahezu wie eine Weihstätte, da sich den Gästen die Möglichkeit für Schlaf und Erholung in Räumlichkeiten bietet, die sich durch die Schönheit ihrer Dekoration auszeichnen. Die Beleuchtung unterstreicht dabei[...]

Mehr erfahren

Frischer, zeitgemäßer Look für ein römisches Penthouse

Frischer, zeitgemäßer Look für ein römisches Penthouse

Das Penthouse befindet sich in einem Jahrhunderte alten Gebäude nahe der Piazza Navona und bietet einen atemberaubenden Blick über die Dächer Roms; die beeindruckende Renovierung wurde vom Architekturbüro Carola Vannini ausgeführt.   Photographer: Stefano Pedretti[...]

Mehr erfahren

Instagram: Vibias neueste Loves

Instagram: Vibias neueste Loves

Unsere Wandleuchte PIN, ein Entwurf von Ichiro Iwasaki, gleichzeitig abstrakte Wall Art, zeichnet sich durch eine geometrische Anordnung schlanker Linien aus, die von einer markanten, runden Basis ausgehen. Визуализация гостиной в ЖК “Art Residence". Render[...]

Mehr erfahren

Emma auf der IMM Cologne

Emma auf der IMM Cologne

Als Innenarchitektin mit Büro in London habe ich zwei wichtige Design-Ausstellungen auf meinem Terminkalender, nämlich Mitte Januar die IMM in Köln und etwas später im Jahr den Salone del Mobile in Mailand, der normalerweise in[...]

Mehr erfahren

Q&A Mit Ichiro Iwasaki

Q&A Mit Ichiro Iwasaki

Ichiro Iwasaka ist Direktor des nach ihm benannten Designbüros in Tokio, das ganz unterschiedliche Produkte für internationale Kunden kreiert, angefangen bei Haushaltsgegenständen über elektronische Geräte bis hin zu Möbeln und Beleuchtungsanlagen. Iwasaka wurde mit zahlreichen[...]

Mehr erfahren