28 Variationen von Mayfair

7 Februar, 2017

Zodiac Lighting feiert sein 28-jähriges Bestehen

 

Das von Diego Fortunato für Vibia entworfene Leuchtenmodell Mayfair hat mit seinem zeitlosen Design Fans in der ganzen Welt gefunden. Das an den klassischen Billardlampen aus dem 19. Jahrhundert inspirierte Design besticht durch seine Eleganz und ist eine gelungene zeitgenössische Interpretation traditioneller Lounge-Beleuchtung mit Einsatz von LED-Technologie. Daher wundert es nicht, dass Mayfair kürzlich von Zodiac Lighting auserkoren wurde, um das 28-jährige Bestehen der Beleuchtungsfirma aus Hongkong zu feiern.

 

Mayfair_zodiac_William01_Interior_731x487

 

Zodiac Lighting lud 28 lokale Designer ein, eine Variante der Tischleuchte Mayfair zu gestalten, um die Ergebnisse bei der Jubiläumsfeier auszustellen und anschließend in einer Publikation zu dem Event zu präsentieren.

Zwei Ausstellungen fanden statt: eine am Stammsitz der Firma in Chai Wan und eine weitere im berühmten Comix House Arts Centre im Viertel Whai Chai von Hongkong. Das Trickfilmen und Comics gewidmete Comix House ist Teil eines denkmalgeschützten Komplexes mit Industriegebäuden aus der Vorkriegszeit.

Einige der eingeladenen Designer: Jessica Fong präsentierte ihr Modell ‚Axial‘ mit einem auffallenden kegelförmigen Holzkäfig unter dem Lampenschirm.

 

Jessica Fong

 

‚The Evolution‘ von Pal Yu besteht aus drei Schichten Glühbirnen, die unten aus dem Lampenschirm heraushängen und die Entwicklung im Industriezeitalter darstellen sollen.

 

PalYuOk2_731

 

Vincent Chiang stellte mit ‚USE-LESS‘ eine eher minimalistische Interpretation vor, eine in Leder gewandete Variante mit Touchsteuerung.

 

Vincent Chiang

 

Jack Cheung kombinierte das Modell Mayfair mit einem Garderobenständer und nannte das Ergebnis ‚Pagoda‘.

 

Jack Cheung

 

Isabella Cheung war mit ‚Let Your Light Shine‘ vertreten,

 

Isabella Kong

 

Kim Wong mit ‚Tree‘,

 

Kim Wong

 

Kevin Lim mit ‚Feed Me! Light me!‘,

 

Kevin Lim

 

Joe Lam mit ‚Blue Monday‘,

 

Joe Lam

 

Colin Chan mit ‚Mayfair 100:1‘,

 

ColinChanOk2_731

 

Kenji Wong mit ‚Toys Lamp‘;

 

Kenji Wo

 

und auch William Chow, einer der Gründer von Zodiac, nahm mit einer Kreation teil.

 

ZodiacOk2_731

 

Zum gleichen Thema:

Das Making-of von MAYFAIR

MAYFAIR: Klassische zeitgenössische Eleganz