Wall Art: die Perfektion Ihrer Außenbeleuchtung

Wall Art: die Perfektion Ihrer Außenbeleuchtung

13 Juli, 2022

Eine stilvolle Außenwandbeleuchtung ist eine fantastische Möglichkeit, einerseits Ihr Heim sanft zu erhellen und andererseits die Kernelemente des Gartens, der Terrasse, des Hofs oder eines Wegs nach dem Sonnenuntergang hervorzuheben.

Ist beabsichtigt bei einer Outdoor-Sitzecke eine entspannte Atmosphäre zu erzeugen, so ist Umgebungslicht geeigneter als eine zu helle Lichtquelle. Wird der Stil der Leuchten bedacht gewählt, kann ein fließender Übergang von drinnen nach draußen entstehen, besonders wenn diese direkt außerhalb des Wohnbereichs angebracht werden.

Ganz gleich, ob die Wahl auf etwas Dezentes oder Markantes fällt, die Leuchte sollte sich immer nahtlos in den Raum einfügen und die Architektur sowie die natürliche Umgebung ergänzen. Neben der Ästhetik muss auch die Funktionalität von höchster Priorität sein.

Zudem sollte die Außenbeleuchtung für alle Wetterbedingungen geeignet sein und diesen standhalten. Wo aus Sicherheitsgründen Licht benötigt wird, kann eine einfache Wandleuchte diskret für ausreichende Beleuchtung sorgen.

Vibia The Edit - Wall Art Exterior Illumination - Meridiano

Origami, inspiriert von der japanischen Kunst des Papierfaltens, bietet nicht nur eine sanfte Außenbeleuchtung, sondern punktet auch als beeindruckende Kunstinstallation. Die von Ramón Esteve für Vibia entworfene Kollektion kann in Form einer einzelnen eckigen Leuchte oder einer Gruppe von Leuchten an der Wand befestigt werden und einen dezenten Strahl indirekten Lichts an dieser entlang werfen. Das Modell erweckt den Eindruck von emporkletterndem Efeu, wenn das Licht zart unter den Rändern der verschiedenen skulpturalen Formen herausströmt und so ein Spiel aus Licht und Schatten anstelle einer blendenden, direkten Beleuchtung entsteht.

Vibia The Edit - Play with Origami
Vibia The Edit - Play with Origami

Obwohl sie nur aus zwei wählbaren Modellen besteht, kann mit Origami der Kreativität freier Lauf gelassen werden. Zwischen den einzelnen Teilen ist nur eine Verbindungsstelle nötig und dank des einfachen Anbringens an der Oberfläche können Profis so viele Konfigurationen und Muster wie gewünscht kreieren, hier vereinen sich also Funktionalität und unendliche Möglichkeiten für die künstlerische Erkundung. Zudem ist die Kollektion mit einer LED und einem Dimmer ausgestattet, um einen effizienten Energieverbrauch und eine exzellente Beleuchtungsperformance sicherzustellen.

Vibia The Edit - Play with Origami

Scotch ist ideal für die Beleuchtung einer dunklen Ecke, des Eingangs oder Wegs nach Einbruch der Nacht. Sie dient nicht nur als Sicherheitsmaßnahme, sondern verleiht Ihrem Heim auch Charme. Dieses Design von Óscar & Sergi Devesa gibt ein helles, warmes Licht durch den durchsichtigen Diffusor aus dickem Pressglas ab, der innen weiß lackiert ist und so im Kontrast zum Chromsockel steht. Das Design ist zwar beständig und robust, doch auch grazil und minimalistisch, was es perfekt für Durchgänge oder die Verbindung von Innen- und Außenbereichen macht.

Vibia The Edit - Chicago Architecture Firm Selects Scotch Fixture for Wisconsin Farmhouse
Vibia The Edit - Chicago Architecture Firm Selects Scotch Fixture for Wisconsin Farmhouse

Eines der einzigartigen Merkmale von Scotch ist die kompakte Größe. Insgesamt ragt die Leuchte bloße 10 cm von der Wand ab. Dank der simplen Anbringung an der Oberfläche, gestaltet sich die Installation schnell und einfach, was die Leuchte ideal sowohl für den öffentlichen als auch privaten Gebrauch macht. Weitere Vorteile sind das signifikante Stromsparen dank der herausragenden LED Lichtquelle und des ausgezeichneten IP65 Ratings, welches Scotch besonders geeignet für feuchtes Wetter macht.

Vibia The Edit - Chicago Architecture Firm Selects Scotch Fixture for Wisconsin Farmhouse

Wände sind für gewöhnlich funktional, da sie vor allem für die Abgrenzung von Räumen oder als Träger von Decken und Dächern eingesetzt werden. Sie bieten aber auch eine blanke Leinwand für das Experimentieren mit dekorativen Elementen in einem Raum. So kann ein wirkungsvolles Licht einer nackten Fassade Charakter verleihen und eine völlig neue Dynamik in die Außenumgebung bringen.

Jordi Vilardell und Meritxell Vidal haben für Vibia Meridiano entworfen, eine Wandleuchte, die jedes Heim mit Magie und Modernität versieht. Gleich einer strahlenden Sternenexplosion oder einer Sonnenfinsternis geht ein sanfter, diffuser Schein von einer sphärischen, aus unsichtbaren gewellten Stahlstäben gefertigten Struktur ab. Dadurch entsteht ein geometrisches Motiv aus Licht und Schatten, das weit über die Basis hinausreicht.

Vibia The Edit - Wall Art Exterior Illumination - Meridiano

Durch eine willkürlich angebrachte Leuchtgruppe kann ein Netz aus Lichtspeichen entstehen, die ein großes Stück bloßer Wand kunstvoll füllen und dabei sowohl als Umgebungsbeleuchtung als auch dynamische Skulptur fungieren.

Vibia The Edit - Wall Art Exterior Illumination - Meridiano
Vibia The Edit - Wall Art Exterior Illumination - Meridiano

Die Wandleuchte, erhältlich in mattem Khaki, Cremeweiß oder Grün, ist mit einer LED Lichtquelle ausgestattet, die optimal für den Gebrauch im Freien ist. In Kombination mit der Bodenversion lässt sich eine Gartensitzecke oder eine Poolterrasse nahtlos mit der Außenwand Ihres Heims integrieren.

Empfohlene Produkte:
Meridiano
Origami
Scotch