Wireflow: Kompositionsfreiheit trifft auf grenzenloses Potenzial

Die Komposition ist ein essenzieller Aspekt eines jeden Innendesignprojekts. Eine visuelle Verbindung zwischen den Elementen herzustellen, verwandelt Ihren Innenraum in eine Geschichte, ein Erlebnis, ausgedrückt durch die Sprache der Gefühle. Ein gut komponierter Raum bleibt fließend und erschafft Harmonie zwischen unterschiedlichen Bestandteilen. Das Licht kann als kompositionelles Tool eingesetzt werden, um den Blick zu lenken und spezifische Objekte, Bereiche oder architektonische Elemente hervorzuheben. Beim Beleuchtungsdesign ist die Anpassungsfähigkeit deshalb von zentraler Bedeutung.

Vibia The Edit - Play with Wireflow

Stellen Sie sich einmal vor, eine einzige Beleuchtungskollektion könne für das gesamte Spektrum an Räumen, Stilen und kompositionellen Bedürfnissen dienlich sein. Wireflow von Arik Levy zeichnet sich durch ihr grenzenloses gestalterisches Potenzial aus. Sie besteht aus einem personalisierbaren System von Pendelleuchten, was Designprofis ein innovatives Toolkit für endloses Experimentieren bietet.

Vibia The Edit - Wireflow: Compositional Freedom
Vibia The Edit - Wireflow: Compositional Freedom

Anhand der vier einzigartigen Modelle verspricht die Kollektion, jedem Raum gerecht zu werden, ganz gleich wie einmalig die Architektur ist.

Die erhältlichen Versionen mit 4, 6 oder 8 Diffusoren kreieren eine unverwechselbare, volumetrische dreidimensionale Silhouette, die den Blick auf spezifische Fokuspunkte lenkt, ohne dabei den Bereich visuell zu überladen.

Wird eine übergroße geometrische Struktur seitlich statt in der Mitte des Raumes aufgehängt, kann einem symmetrischen Bereich neue Tiefe und Lebhaftigkeit verliehen werden.

Die Grenzen des Designs werden mit der neuesten LED-Technologie durchbrochen, was die Aufmerksamkeit natürlich auf den Wireflow Chandelier zieht, besonders, wenn er in einem weitläufigen Bereich, wie einem offenen Treppenhaus oder einem Flur angebracht wird.

Vibia The Edit - Shaping Atmospheres With Plusminus

Abhängig von der Kompositionsdichte und der Breite jeder Schicht kann die Leuchte zu einem glitzernden Baldachin aus Lichtpunkten oder einer Kaskadenpyramide geformt werden, wodurch sie sich über mehrere Ebenen erstreckt und mit ihrem schlanken Profil den Raum vereint.

Vibia The Edit - Wireflow: Compositional Freedom
Vibia The Edit - Wireflow: Compositional Freedom

Als Werkzeug zum Selbstausdruck bietet die Wireflow Lineal eine einzigartige Möglichkeit, kompositionell zu experimentieren. Anhand Vibias hochmoderner Konfigurationssoftware lädt diese graphische Variante den Designer dazu ein, mit den Mustern zu spielen, indem mit den Kabeln feine Linien direkt in der Luft gezeichnet werden.

Vibia The Edit - Wireflow: Compositional Freedom

Ihre zweidimensionale Form kann angepasst werden, um den spezifischen Projektanforderungen gerecht zu werden. Dadurch gelangt die Pendelleuchte in eine neue und futuristische Dimension.

Vibia The Edit - Wireflow: Compositional Freedom

Wie der Name schon sagt, passt sich Free-Form problemlos jeglicher Umgebung an und bietet somit freie Fahrt bei der Gestaltung eines Innenraums.

Ganz gleich, ob sie symmetrisch oder asymmetrisch angebracht wird, können ihre Kabel zu unerwarteten visuellen Rhythmen entlang der Wand oder der Decke gezogen werden, oder sie können von einem zentralen Punkt entspringen und im Raum spezifische Aktivitätenzonen definieren.

Dank der Option, als Wand- oder Deckenleuchte zu fungieren, für Umgebungs- oder Akzentbeleuchtung zu sorgen und dank der Wahl von einer bis neun LED-Lichtquellen bietet Free-Form sowohl form- als auch funktionstechnisch höchste Vielseitigkeit.

Empfohlene Produkte:
Wireflow
Wireflow Chandelier
Wireflow Lineal
Wireflow Free-Form

This site is registered on Toolset.com as a development site.