Stories Behind: die Kollektion Flat

9 Dezember, 2020

Die Kollektion Flat, ein Entwurf des renommierten japanischen Designers Ichiro Iwasaki für Vibia, zeichnet sich durch ihre scheibenförmigen Metalldiffusoren aus, die horizontale Lichtebenen entstehen lassen. Die Oberfläche dieser Scheiben reflektiert das Licht und verbreitet dabei eine indirekte Beleuchtung und einen einhüllenden Glanz, als würde es in ihrem Inneren leuchten.

Diese innovativen Pendelleuchten vermitteln das für Ichiro Iwasakis Stil so charakteristische, schlichte und abstrakte Erscheinungsbild. Dank des harmonischen Zusammenspiels ihrer skulpturalen Scheiben und ihrer schlanken Linien verleiht Flat der Metalloberfläche einen einzigartigen Ausdruck.

Vibia The Edit - The story behind Flat collection
Vibia The Edit - The story behind Flat collection
Vibia The Edit - The story behind Flat collection

Mit seinem Design einer Leuchte mit einer markanten statischen Silhouette holt Iwasaki die traditionelle Reflektorscheibe in unsere Tage zurück. Wie eine Abhandlung über Geometrie integriert sich Flat harmonisch in die Architektur ihrer Umgebung, kreiert dabei Lichtebenen und verleiht dem Raum ein grafisches Bild.

Vibia The Edit - The story behind Flat collection
Vibia The Edit - The story behind Flat collection

„projektiert Flat im Raum eine angenehme, rhythmische Landschaft an der Decke“

Vibia The Edit - The story behind Flat collection

Der Kontrast zwischen der gewagten linearen Struktur und der Anordnung der zarten Scheiben erzeugt eine strukturelle Kadenz, die alle Blicke auf sich zieht.

Iwasaki sagt: „Wie die Buchstaben des Alphabets oder die Noten einer Partitur projektiert Flat im Raum eine angenehme, rhythmische Landschaft an der Decke, auf dem Boden oder auf einer Tischoberfläche.“

Vibia The Edit - The story behind Flat collection
Vibia The Edit - The story behind Flat collection
Vibia The Edit - The story behind Flat collection