Schaffen Sie sich Ihren Wintergarten mit der Kollektion Palma

5 Dezember, 2018

Bei seiner Kollektion Palma für Vibia ließ sich der Designer Antoni Arola von den Hängenden Gärten der Antike inspirieren, in der Absicht Licht und Vegetation, wie in der freien Natur, miteinander zu vereinen. Zwei strahlende Lichthalbkugeln aus mundgeblasenem Opalglas, die von einem Ring und einer Aluminiumstruktur zusammengehalten werden, werden zu Weltkugeln in einem organischen Design, mit integrierter Bepflanzung im Bereich der Achse.

Vibia - Stories - Vote Best Of Year - Palma3

Palma räumt den Pflanzen, die wir gewöhnlicherweise mit einem Ambiente im Außenbereich verbinden, einen privilegierten Raum im Innenbereich zu und zaubert eine Landschaft, die es mit dem Exterieur problemlos aufnehmen kann. Ein Gartenarrangement im Inneren des Hauses verleiht besonders an langen Wintertagen eine natürliche Atmosphäre, die immer äußerst willkommen ist.

Vibia - Stories - Palma Winter Garden

Eine vielfältige Bepflanzung, die neben einer Leuchtkugel gedeiht, macht aus Palma “ein lebendiges Landschaftsprojekt, das sich mit der Zeit weiterentwickelt”, so Arola. Es ist dabei unwesentlich, ob die Anbringung vertikal oder horizontal erfolgt – das Zusammenspiel zwischen mehreren Palma-Leuchten und der natürlichen Bepflanzung führt zu einer Fusion von Licht und Vegetation und lässt sich in jede nur mögliche Umgebung integrieren, wobei die Pflanzen mit ihren Ranken die Wand umspielen oder nahezu frei schwebend, an einer kaum sichtbaren Aufhängung angebracht sind.