///Q&A Mit Ichiro Iwasaki

Q&A Mit Ichiro Iwasaki

2018-01-23T16:26:47+00:00 11/01/2018 |

Ichiro Iwasaka ist Direktor des nach ihm benannten Designbüros in Tokio, das ganz unterschiedliche Produkte für internationale Kunden kreiert, angefangen bei Haushaltsgegenständen über elektronische Geräte bis hin zu Möbeln und Beleuchtungsanlagen. Iwasaka wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter die begehrten Red Dot and iF Design Awards; für Vibia hat er die Leuchtenkollektion Pin entworfen.

 

ichiro_iwasaki

 

Frage: Mit welchem Material arbeiten Sie am liebsten?
Antwort: Mit Glas.

 

Frage: Was darf in Ihrem Kühlschrank nie fehlen?
Antwort: Wasser.

 

Frage: Wann genießen Sie den Designprozess am meisten?
Antwort: Ganz am Anfang.

 

Frage: Mit welcher berühmten Persönlichkeit würden Sie gern mal einen Tag verbringen?
Antwort: Mit Leonardo da Vinci.

 

Frage: Haben Sie eine Freizeitaktivität, die Ihnen als Inspiration für Ihre Arbeit dient ?
Antwort: Gespräche mit Freunden, denen ich vertraue.

 

Frage: Welches Erlebnis in Ihrem Leben hat sie am meisten berührt?
Antwort: Beginnendes Leben.

 

Frage: Welches Buch ist für Sie ein absolutes Muss?
Antwort: Ein japanisches Buch mit dem Titel “ Ki nimanabe „, was so viel bedeutet wie „Von Holz lernen“ . Der Autor ist Tsunekazu Nishioka, einer der verehrtesten Schreiner Japans, der auf den Bau japanischer Tempel spezialisiert ist.

 

Frage: Was ist Ihre beste Eigenschaft und was Ihre größte Schwäche?
Antwort: Realistischer Optimismus.