Personalisierung von Lobbys und Empfangshallen mit dem Sticks-Beleuchtungs-Toolkit

4 Mai, 2021

Die neue Sticks Kollektion von Vibia, entworfen von Arik Levy, bietet einen kreativen Toolkit für die Integration von Licht in Lobbys und Empfangshallen durch die Verschmelzung von Raum, Technologie und Architektur.

Das Toolkit besteht aus drei namensgebenden Sticks, von denen sich jeder um seine eigene Achse dreht, so dass das Licht genau dorthin gelenkt werden kann, wo es benötigt wird. Die minimalistischen Aluminiumstangen sind in drei Größen erhältlich – 1,5, 2 und 3 Meter – und können in jede Richtung kombiniert werden, so dass sie eine maximale Länge von 6,5 Metern erreichen.

Vibia The Edit - Personalise Lobbies and Hallways With Sticks

Zu den individuellen Kompositionen gehören Decke zu Decke, Wand zu Wand, Boden zu Wand, Wand zu Decke oder von der Decke in den freien Raum. In grafischer Reinheit erzeugen und unterbrechen die leuchtenden Stäbe architektonische Ebenen und ermöglichen so unendliche Möglichkeiten in einem Innenraum.

Lesen Sie weiter für inspirierende Beispiele von Sticks individuellen Lösungen für die Beleuchtung von Lobbys und Empfangshallen.

Vibia The Edit - Personalise Lobbies and Hallways With Sticks
Vibia The Edit - Stories Behind: The Sticks Collection

Eine große, holzverkleidete Treppe dient als atemberaubender Eingangsbereich in einem Geschäftsraum. Von der hohen Decke hängen zwei überdimensionale Stick-Kompositionen, die den Blick nach oben lenken. Ihre eleganten Winkel erinnern an das Aussehen einer baumelnden Halskette und dienen gleichzeitig als kinetische Skulptur.

Vibia The Edit - Introducing the Sticks collection - Boundless Spaces
Vibia The Edit - Introducing the Sticks collection - Boundless Spaces

© Fran Silvestre Arquitectos

In einer minimalistischen Lobby säumt eine Anordnung von Sticks die doppelt so hohe Decke. Ihre rechteckigen Umrisse spiegeln die reduzierte Ästhetik des Interieurs wider, während die glatten schwarzen Linien einen grafischen Akzent vor den hellen Wänden setzen. Die Installation bildet eine schräge Silhouette über der Decke, die das Volumen des Raumes reduziert und ein intimeres Gefühl vermittelt.

Vibia The Edit - Personalise Lobbies and Hallways With Sticks

Eine sparsame, geräumige Lobby bietet eine ruhige Umgebung, um die Natur durch die breiten Fenster zu betrachten. Vor dem nahezu beruhigendem Hintergrund hängt eine Reihe von Sticks in aufgeräumten Zweierreihen von der Decke. Die einfachen, geraden Silhouetten der Leuchten verleihen dem Design einen faszinierenden Rhythmus, während sie gleichzeitig eine beruhigende Sensibilität beibehalten. Die sich über die Decke erstreckende Komposition unterstreicht das Zusammenspiel von horizontalen und vertikalen Linien im Raum.

Vibia The Edit - Stories Behind: The Sticks Collection

Sticks beleuchtet auch einen Gehweg in einem luftigen, modernistischen Raum. In der gedämpften grauen Umgebung verteilen sich drei Sticks-Arrangements an verschiedenen Stellen des offenen Raums, spenden Licht und wecken visuelles Interesse. Jede Paarung besteht aus zwei Sticks, die in einem Winkel zueinander stehen und so einen Hauch von zurückhaltender Eleganz in das zurückhaltende Ambiente bringen.

Vibia The Edit - Stories Behind: The Sticks Collection

In einem Empfangsbereich hängt eine markante Sticks-Komposition über dem Empfangstresen. Eine gelungene geometrische Studie, deren klare Linien den Ort markieren und gleichzeitig einen schlanken Kontrapunkt zu der massiven kubistischen Struktur darunter bilden.