Personalisieren Sie Arbeitsbereiche mit dem Beleuchtungsset „Sticks“

8 Februar, 2021

Die Kollektion „Sticks“ von Arik Levy vereint Technologie, Raum und Architektur und stellt einen kreativen Werkzeugkasten für die Integration von Lichtelementen in Innenräumen dar.

Die Elemente aus dieser Familie drehen sich um ihre eigene Achse und bieten unbegrenzte Möglichkeiten, eine Lichtquelle genau dorthin zu lenken, wo sie benötigt wird. Das Beleuchtungsset enthält drei minimalistische Aluminiumstangen (1,5, 2 und 3 m), die über eine Gesamtlänge von 6,5 m hinweg in jede beliebige Richtung gelenkt werden können.

Das Beleuchtungsset „Sticks“ ist in verschiedenen vorgefertigten Layouts sowie Zusammenstellungen erhältlich, die vollständig von Grund auf neu konzipiert wurden. Der Benutzer hat die Möglichkeit, die Stäbe beliebig anzuordnen – z. B. zwischen zwei Wänden, zwischen Boden und Decke, zwischen Wand und Decke oder zwischen Decke und einem beliebigen Punkt im Raum.

Um die unendliche Vielseitigkeit der Sticks zu veranschaulichen, zeigen wir Ihnen einige Beispiele für Arbeitsbereiche, wobei mithilfe der Sticks große und kleine Bürobereiche kreiert und definiert wurden.

Vibia The Edit - Personalise Workspaces With the Sticks Lighting Toolkit
Vibia The Edit - Personalise Workspaces With the Sticks Lighting Toolkit

In einem Heimbüro definiert ein Sticks-Design den Eckbereich eines Raums, der mit einem Schreibtisch und einem Stuhl ausgestattet ist. Eine Stange erhebt sich vertikal entlang der Wand und verbindet sich mit einer anderen, die sich von der Wand in den Raum hinein erstreckt. Das Design grenzt den Arbeitsbereich mithilfe eines grafischen Randes ab und sorgt gleichzeitig für Licht an der Seite sowie über die gesamte Länge des Schreibtisches hinweg. Der Look ist sauber und übersichtlich – ideal für eine kompakte Fläche.

Vibia The Edit - Personalise Workspaces With the Sticks Lighting Toolkit

Mit den Sticks können überdies Büros mit mehreren Schreibtischen in einer Reihe beleuchtet werden. In diesem Beispiel wurde auf einer Seite des Schreibtisches eine Stange angebracht. Diese verbindet sich mit einer anderen, die senkrecht zur Wand verläuft. Mit ihrem abgewinkelten Design begrenzen und definieren sie jeden Schreibtischbereich.

Vibia The Edit - Personalise Workspaces With the Sticks Lighting Toolkit

In einem anderen Arbeitsbereich ragen zwei Sticks aus der Wand heraus, um über jedem Schreibtisch präzise Spitzen zu bilden. Die Zick-Zack-Silhouette hängt direkt über den Arbeitsbereichen im Raum und taucht die Schreibtische in ein helles Licht, während sie gleichzeitig als abstraktes Kunstwerk beeindruckt.

Vibia The Edit - Personalise Workspaces With the Sticks Lighting Toolkit
Vibia The Edit - Personalise Workspaces With the Sticks Lighting Toolkit

Hier ist im selben Bereich eine alternative Sticks-Konfiguration zu sehen. Eine Stange erstreckt sich von der Wand aus direkt über den Schreibtisch hinweg und verbindet sich dann mit einem zweiten Stab, der sich nach oben in Richtung Decke neigt. Das Design betont die Höhe des Raums und verleiht dem fensterlosen Bereich ein Gefühl von Erhabenheit und Licht.

Vibia The Edit - Personalise Workspaces With the Sticks Lighting Toolkit
Vibia The Edit - Personalise Workspaces With the Sticks Lighting Toolkit

In einem offenen Arbeitsbereich wurden in der Nähe eines jeden Schreibtisches zwei Sticks angebracht. Die Konfiguration verstärkt das luftige Raumgefühl und definiert jeden Arbeitsplatz. Von der Wand aus lenkt sie den Blick auf die hohen Decken und erzeugt abgewinkelte Lichtstrahlen, die die durch das Fenster hereinstrahlende Sonne widerspiegeln.