Frühlingskur mit Vibia

8 Mai, 2017

Der Frühling gilt seit jeher als die Zeit des Neuanfangs und die Frühlingskur zur Reinigung von Körper und Seele ist mehr en vogue denn je. Wir sind der Meinung, dass es nichts besseres als einen Wellness-Kurzurlaub gibt, um den Winterblues zu vertreiben und den Kopf auf Frühling einzustellen. Deshalb stellen wir Ihnen hier einige unserer Lieblingsziele in der ganzen Welt vor, die Entspannung und Verjüngung bieten und genau das richtige für einen Kurztrip im Frühling sind. Detox war noch nie so verführerisch.

 

Spring_Retreat_Cabecera_Tierra_Patagonia_Hotel_&_Spa_734x464

 

Chalet Mirabell

Chalet Mirabell ist ein luxuriöser Spa-Resort in der herrlichen Alpenregion Südtirol. Die Einrichtung des Mirabell aus prächtigem Holzdekor passt wunderbar zu der Umgebung und dem atemberaubenden Ausblick. Die von Arik Levy entworfene Pendelleuchte Wireflow von Vibia hängt in der Lobby und verleiht dem Raum eine besondere Leichtigkeit, ihre ins Auge fallende geometrische Form passt wunderbar zu der dramatischen Bergumgebung.

Spring_Retreat_Interior_Chalet_Mirabell_Chalet_Mirabell_731x462

 

Kensho Boutique Hotel & Suites

Auf der Urlaubsinsel Mykonos verzaubert das Kensho Boutique Hotel & Suiten seine Gäste mit einem an der Schönheit der Kykladen inspirierten Innendekor. Das minimalistisches Design des Hotels setzt sich in der von Antoni Arola und Enric Rodríguez gestalteten Bodenleuchte Bamboo von Vibia fort.

Spring_Retreat_Interior_Kensho_Boutique_Hotel_&_Suites_02_731x462

Die im Poolbereich installierte Leuchte mit einer organischen, an Äste erinnernde Form passt sich nahtlos in die nüchterne Outdoor-Umgebung ein. Die Pendelleuchte Match, die von Jordi Vilardell und Meritxell Vidal für Vibia entworfen wurde, hängt in der Lobby. Die wie eine Licht-Skulptur wirkende Lichtquelle verleiht dem Raum eine elegante Note.

Spring_Retreat_Interior_Kensho_Boutique_Hotel_&_Suites_01_731x462

 

Tierra Patagonia Hotel & Spa 

Das Tierra Patagonia Hotel & Spa liegt an einer Steilküste zwischen Pampa und Sarmiento-See und ist ein schönes Beispiel für eine gelungene Verbindung zwischen Architektur und Umwelt. Dieser luxuriöse Zufluchtsort setzt auf unaufgeregtes, nüchternes Design und überlässt die Bühne der traumhaften Landschaft der Umgebung. Den Wohnbereich, ein Ruhe verströmender, schlicht gestalteter Raum mit holzgetäfelten Wänden und großen Fenstern, schmückt Vibias Tischleuchte I.Cono, gestaltet von Lievore, Altherr, Molina. Die schlanke Leuchte setzt eine schöne Note in minimalistischem Design in einer Linie mit dem zurückhaltenden Dekor des Hotels.

Spring_Retreat_Interior_Tierra_Patagonia_Hotel_&_Spa_731x462