Flamingo XXL: Den Raum Überfliegen

9 September, 2019

Design von Antoni Arola

Flamingo XXL möchte Gemeinschaftsräume erobern und ihnen repräsentativen Charakter verleihen” Antoni Arola

Flamingo XXL wurde für große Räume und Höhen geschaffen. Ein großer Kronleuchter in modernem Design dient als Skulptur, deren schwebende Lichtkreise Helligkeit verbreiten. Das elegante, leichte Design ermöglicht die Beleuchtung ganz unterschiedlicher Ambiente.

Ausgehend von einer schlichten transparenten weißen Scheibe moduliert Antoni Arola das Licht meisterhaft. Er entkonstruiert die Lampe, indem er die Lichtquelle vom Lampenschirm disoziiert. Die Summe der Scheiben und variable Entfernungen multiplizieren die Effekte. Zusammen mit dem Kabel-Aufhängungssystem wird eine ätherische Wirkung geschaffen: eine zierliche, aber doch prägnante Präsenz.

„Die Herausforderung bestand darin, das Licht auf die Lampenschirme zu projizieren, anstatt die Lichtquelle zu umhüllen. Das Ergebnis ist eine ätherische Wirkung aus dekonstruiertem Licht“, erläutert Antoni Arola

 

 

Vibia - Stories - Sobrevolar el espacio - Flamingo XXLWenn die Lampe in einem Raum mit doppelter Höhe aufgehängt wird, betont das Lampenvolumen den Raum, drängt sich aufgrund seines ätherischen Charakters aber nicht auf.

 

Flamingo XXL schlägt sieben verschiedene Kompositionen vor Die verschiedenen ästhetischen Lösungen sind das Ergebnis einer detaillierten Lichtstudie, die eine maximale Diffusion und Reflexion des Lichts gewährleistet. Antoni Arola schafft ausgehend von dieser Hängelampe viele verschiedene Optionen mit Qualitäten eines indirekten Umgebungslichts oder direkten Punktlichts.

Damit kann sie in ganz unterschiedlichen Situationen eingesetzt werden: über einem großen Konferenztisch oder in einem Treppenschacht. Die Version der Hängelampe mit Gegengewicht nur wenige Zentimeter über dem Boden stellt eine leichtere Version der Stehlampe dar. Sie ist für große Räume vorgesehen und daher ideal für doppelte oder dreifache Höhen, Hotelbereiche oder Eingangshallen von Kultureinrichtungen.

 

Vibia - Stories - Sobrevolar el espacio - Flamingo XXLIn Treppenschächten kann Flamingo XXL aus verschiedenen Höhen betrachtet werden.

 

Die erste Version von Flamingo wurde mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Wallpaper* Design Award 2017 und Design Plus Award powered by Light+Building 2016.

 

„Wir nennen sie Flamingo aufgrund des langen, zierlichen und eleganten Beins dieses spektakulären Vogels“ Antoni Arola

 

Vibia - Stories - Sobrevolar el espacio - Flamingo XXL

 

„Die einzelnen beleuchteten, von der Lichtquelle disoziierten Scheiben haben eine überraschende Wirkung. Das ermöglicht viele Abstufungen und Effekte“ Antoni Arola