Behind the Design: die Kollektion Ghost

18 Oktober, 2021

Gleich einer Studie über angewandte Geometrie verkörpert die Kollektion Ghost sowohl Geist als auch Materialität, Unsichtbarkeit und Präsenz. Die in zwei Formaten erhältliche Kollektion von Arik Levy ist eine zeitgemäße Neuinterpretation der prachtvollen Leuchten, die einst Eingänge und Wohnbereiche zierten. Ihrem Namen getreu präsentiert sich Ghost wie ein ätherisches Wesen und entfaltet erleuchtet ihre volle Persönlichkeit.

Vibia The Edit - An Ethereal Presence: Introducing Vibia’s Ghost Collection

Die Tischleuchte mit ihren beiden übereinander angeordneten, bauchigen Formen wird in ihrem Mittelteil von einem schwarzen Ring umgeben, der die sinnlich wirkenden Kurven des Designs betont und gleichzeitig als Touchdimmer dient.

Vibia The Edit - Behind the Design - Ghost
Vibia The Edit - An Ethereal Presence: Introducing Vibia’s Ghost Collection
Vibia The Edit - An Ethereal Presence: Introducing Vibia’s Ghost Collection

Groβformatig und bei aller Zweckmäβigkeit doch von faszinierender Eleganz hängt Ghost als skulpturale Pendelleuchte an nahezu unsichtbaren Kabeln herab, wodurch ein Schwebeeffekt erzeugt wird, der sie in jedem Raum zum absoluten Eyecatcher macht.

Diese Kollektion ist ein wahres Allroundtalent. Durch ihre gespenstisch anmutenden Eigenschaften kann die Leuchte überall eingesetzt werden. Ganz gleich ob als Pendel- oder Stehleuchte verbreitet Ghost warmes, einladendes Umgebungslicht sowohl in Wohnräumen als auch im Hospitality-Bereich.

Vibia The Edit - Behind the Design - Ghost
Vibia The Edit - An Ethereal Presence: Introducing Vibia’s Ghost Collection

Von der Idee einer Beleuchtung inspiriert, die sich vom Gegenstand losgelöst entfaltet, beschreibt Levy seine Kreation als „unsichtbares Objekt voller Licht”. So wie ihr Name schon sagt, Ghost ist wie ein Geist, „der da ist und zugleich doch nicht, der plötzlich erscheint und wieder verschwindet”, so Levy.

Vibia The Edit - Behind the Design - Ghost

Die sanfte Oberfläche der aus mundgeblasenem Triplex-Opalglas gefertigten Diffusoren verstärkt diesen geisterhaften Effekt durch „ein warmes Leuchten, das aus dem Nichts zu kommen scheint”.

Vibia The Edit - Behind the Design - Ghost
Vibia The Edit - Behind the Design - Ghost

Die Tischleuchte verkörpert in vollkommener Weise das Konzept von Licht als Materie, die von einem Raum in einen anderen übergeht. Der Ring im Mittelteil fungiert als Membrane, die das Licht von einem Diffusor zum anderen hindurchlässt.

Vibia The Edit - An Ethereal Presence: Introducing Vibia’s Ghost Collection

„Die beiden großen gestaltlosen Lampenschirme werden zu strahlendem Licht, das unergründlich wie ein Geist ist, wenn es gedimmt wird.”

Entdecke Ghost